Samstag, 18. August 2012

Ein Lucki gif

Das hat mein Frauchen heut' erstellt. Hauptdarsteller: Meine Wenigkeit und Frauchens kleine Schwester. Genießt.


Donnerstag, 19. April 2012

Photoshoot! Es gibt neue Fotos von Tick-Luck!

Heute mal von Frauchen Freddi geschrieben. (Lucki schläft, als PSSSST!)
Soooooo ... Katzenfotos zu bearbeiten mach tierischen Spaß. Ach egal. Das hätte ich mir sparen können. Schaut nur!

 Gruselig, nicht wahr? Ich bekam echt Angst, als ich das sah!
 Brrrrrr, da läuft es einem doch kalt den Rücken runter! ...
... im Gegensatz zu Tigger. Fettchen wäre so ein verdammt tolles Katzenmodel! Schaut ihn euch doch mal an! *-*










 Das könnte glatt gezeichnet sein ;D
Ist aber Lucki ... in echt -.-' *stöhn*
 Gleiches Bild - andere Bearbeitung. Hier als Mosaik.
 Uuuuund noch mal als Gemälde auf der Leinwand mit leicht ... leuchtenden Augen oO
 Die Postkarte würd ich gerne mal verschicken ... O.O
Ich weiß nicht ... ich habe einen Hang, Katzen jeweils ein grünes und ein blaues Auge zu verpassen. Wie Katsa in "Die Beschenkte"!

Freitag, 13. April 2012

Es haben sich mal wieder ein paar Fotos angesammelt...

Ola chicas, heute habe ich mich mal an Tiggis Account geschlichen, weil ich auch ein paar Fotos gemacht habe, von denen er... nicht sehr begeistert wäre, wenn er das wüsste.
Mich stört das aber nicht so, muss ich sagen. :D



Kurzer Einblick in das Leben bei uns auf dem Sofa: 


So und auf dem Rest darf ich mich dann noch irgendwie einfinden. Man muss dazu sagen, dass wir ein normalgroßes Sofa haben und nicht irgendwie so ein Riesiges.


Ist er nicht schnuffig!?! :D


Ist das nicht gruselig!?! Ich hab das mit Blitz photographiert und es ist zum fürchten :D


Er post wie ein ganz Großer :D


UND DAS ABSOLUT BESTE :



Ist es nicht genial!?!?!?! :D Er schnarcht neuerdings, ernsthaft! 


Was haltet ihr von dem kleinen Racker!?! :D 





Dienstag, 10. April 2012

Sorry!

Erst einmal ein "Entschuldigung!" von Tick-Tack und mir, dass wir schon so lange nichts mehr gepostet haben. Aber als Entschädigung gibt's hier wieder ein paar epische neue Luck-Luck Bilder :D
Frauchen ärgert sich immer darüber, dass ich die Augen zukneife, wenn sie auf den Auslöser drückt, dabei scheint sie allerdings nicht daran zu denken, dass dieser SCHEISS BLITZ BLENDET!

Das hier findet sie "episch", wie sie sagt. Also, ich weiß ja, dass ich schick bin, aber das ist sicher nicht mein bestes Bild!
 Das findet sie am besten, sagt sie, weil ich da wie im "real-life" aussehe -.-'
 Bei denen schwärmt sie genauso -.-'
ich finde das hier am originellsten, auch wenn Frauchens Pantoffel ruhig woanders hätte stehen dürfen -.-' -.-'

Donnerstag, 1. März 2012

Lucki im Vergleich

Weil Frauchen gerne mal rummeckert, seht ihr nun, wie ich im Laufe der Jahre aussah anhand von 3 Bildern. Erst eins von 1900 IRGENDWAS, dann eins von 2005 und dann eins von 2012. Genießt es!

Samstag, 25. Februar 2012

Irgendwann bring ich sie um -.-

Mein dummes Frauchen hat mal wieder ein Video von mir gedreht -.-'
Natürlich ohne, dass ich davon etwas mitgekriegt hat, aber als ich es gemerkt hab, hat sie erst mal eine gewischt bekommen. Immerhin kriege ich dafür auch keine Gage, und ich könnte meinen Modelkörper wirklich für bessere Projekte, zum Beispiel Karl Lagerfelds neue Kollektion, hergeben.
Ts, na ja, sie hat es bereut. *kätzisch grins* Und sie wird es bestimmt nicht nochmal machen!

Aber hier ist das bombige Ergebnis! Keine Sorge Mädels, es ist genug Tigger für alle da. xD


video








[Tagebucheintrag-Lucki] Sehe ich aus wie ein Model, oder was?!

Gestern war Frauchen wieder ganz angetan von meinen eleganten Kurven und der Fähigkeit, den Mund zu öffnen ohne etwas Schwachsinniges zu sagen.
  Also zückte sie GEGEN meinen Willen ihre blöde Filmkamera und ich musste mit ansehen, wie sie mein Klagen um Essen in Videomaterial umwandelte und dies dann auch noch hochlud. Da ich weiß, dass das heiße Video schnell die Runde macht, könnt ihr es ausnahmsweise auch sehen.
  Frauchen wird sich schon wundern. IRGENDWANN bin ich berühmter als sie. Darauf kann sie sich gefasst machen!

Aber hier kommt nun der heiße Clip:









P.S. Fragt bloß nicht, wie diese Musik heißt! Frauchen hat sie ausgesucht -.-' *kotz*

P.P.S. Ja, ich finde Frauchens Hand auch zum Kotzen. Sie hätte mir beinahe den Kopf abgeschlagen, wenn sie die noch 30 cm weiter ausgestreckt hätte :OOO

Sonntag, 12. Februar 2012

Heute war's so weit! O.o

Ola chicas.
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich noch etwas durcheinander von heute bin O.o
Wir ihr von gestern ja schon wisst, hatten Lucki und ich heute unser erstes Date und wow, ich bin sprachlos.
Sie ist einfach so mega hübsch und ihre Drachenaugen funkeln wie der Regenbogen... okay, ich verliere mich :D

[Tagebucheintrag] Erstes Date!

Haltet euch an den Stühlen fest! Jetzt kommt's! ... warte gleich .... JETZT kommt's! Tiggi und ich hatten heute unser erstes Date! Es war unglaublich, unglaublich, UNGLAUBLICH! Ich liebe Tigger über alles! Er hat einen perfekten Charme, ist witzig, gutaussehend, frech und absolut mein Typ! Wir haben Vieles gemeinsam ... Lieblingsmusik, Lieblingsfressen, Lieblingsschlafplätzchen!

Und so verlief es ...

Samstag, 11. Februar 2012

[Tagebuch] Es ist so weit...

Ola chicas.
Morgen ist der große Tag gekommen. Ich werde ein Date mit der unglaublichen, wunderschönen Lucki-Schnecke haben und ich bin echt gaaar nicht aufgeregt. Okay, vielleicht ein ganz kleines bisschen, aber erzählt ihr das bloß nicht!!! 

[Tagebucheintrag] Der große Tag kommt!

Morgen ist es soweit ... Tiggi wartet schon auf mich ... auf MICH!
Ich bin total aufgeregt und versuche gerade, meine Frisur richtig hinzubekommen. Die Färbung hat nicht ganz hingehauen ... jetzt bin ich schwarz. Schwarz!! Dabei wollte ich WEISS!

Donnerstag, 9. Februar 2012

Katzenfoto- Galerie

Ab sofort gibt es hier eine Katzenfoto Galerie mit witzigen Katzenfotos. Schaut einfach immer mal wieder vorbei!

Freitag, 3. Februar 2012

[Tagebucheintrag]- Lucki! Ein anstrengender Tag als Model ...

Wie auch Tigger gequält und fotografiert wurde ... hat es leider auch mich erwischt. Frauchen ließ da nicht locker und nervte mich, bis ich sie beinahe gebissen hätte!

Donnerstag, 2. Februar 2012

Fotoshooting!

Ola chicas!
Heute hat mein Frauchen mal wieder ein Fotoshooting mit mir gemacht und natürlich sind die Bilder wieder super geworden. Na ja, ist ja auch klar, ich bin ja drauf! :D

Sonntag, 29. Januar 2012

Tiggers und Luckis erstes gemeinsames Video ...

Heute gibt es wieder ein Lucki ... äh ein Video! Verzeiht, ich bin heute ein bisschen selbstverliebt!
Schaut es euch an und sagt uns, ob wir zusammen passen!

Wir lieben uns, ja und das tut ihr auch! Vielen Dank, Fans, dass ihr uns so toll unterstützt! Vielen Dank für eure Zuneigung, eure Treue und eure Küsse!

Gesegnet seid ihr, denn ihr habt es nötig!
Tiggi und mir stehen noch 6 Leben bevor!
MUHAHAHAHA!

Bussis von Traumfrau Lucki ;D

Samstag, 28. Januar 2012

WAAAAAH!

Macht euch gefasst! Jetzt kommt etwas FURCHTBAR Leckeres!
Da lieg ich friedlich unten auf der Couch und höre plötzlich so ein Flüstern, das nach
einer Jana-Schokoladentafel klingt: "Komm Freddi, iss mich! Ich bin soooo lecker"
Und auch wenn mein Frauchen manchmal nervt ... in solchen Momenten springen meine Katzeninstinkte an
und ich sprinte nach oben, um Frauchen vor dem Schlimmsten zu bewahren und da sehe ich ... eine Tafel Schokolade und einen Himbeerbonbon! *-*
Mensch war ich da neidisch auf Frauchen, aber ich muss ja meine Figur halten ;D
Und auch wenn Frauchen am Ende ein schlechtes Gewissen hatte, machte es dabei Spaß, ihr beim Naschen zuzusehen und zu wissen, dass ich viel schlanker bin, als sie! :p

Bussis von Traumfrau Lucki! ;D

Freitag, 27. Januar 2012

[Tagebucheintrag] Katzenträume von Lucki

Heute habe ich fast den ganzen Tag geschlafen! Zwischendurch wechselte ich die Schlafplätze. Couch, Frauchens Bett, Couch, Frauchens Bett. Natürlich durfte ich wieder erst zehn Stunden lang maunzend vor der Tür stehen, bevor sie sich von ihrer Stricknadel (!!!) losreißen konnte und mir die Tür öffnete -.-'
Ich meine, man kann doch nicht erwarten, dass Katze sich die Tür selber öffnet! Das habe ich getan als ich jung und schlank war! Da sprang ich auf die Türklinke und SCHWUPS! Aber jetzt ... edle Damen machen so was nicht! Also schrie ich mir die Kehle aus dem Leib und wartete ... als Frauchen öffnete sprintete ich ins Zimmer und verschwand unter dem Bett. Schlief ein. Und ich träumte.

Ich träumte von einem Hähnchen. Einem GROSSEN Hähnchen, das auf Frauchens Teller lag (-.-')
Sie biss immer wieder hinein und immer wieder schrie ich auf. Ich wollte auch!
"Hähnchen! Hähnchen!", jammerte ich und versuchte es mit dem berühmten Welpenblick, den Katzen à la Lucki super drauf haben! Und Frauchen grummelte und zupfte ein WINZIGES Futzelchen Hähnchen ab und warf es mir auf den Boden. AUF DEN BODEN! Als wäre ich opfachlos oder eine Streunerkatze oder so. PAH! Und das ganze musste ich auch noch essen ... ich armes Häuflein elend.

Aber jetzt kommt's! Das war nicht nur ein Traum! Das passiert mir regelmäßig! Immer bettle ich um Hähnchen und bekomme nur diese Hautfetzen ab! Das ist so MEGA UNGERECHT!
Katzen an die Macht! Und aus diesem Grunde starte ich jetzt eine Umfrage! Viel Spaß beim Abstimmen ;D

Eure heiße Schnecke,
Lucki :*

[Tagebuch] Tigger in der großen weiten Welt...

Hallo Leute, na wie geht's euch so?
Ich weiß, ich hab mich länger nicht mehr gemeldet, aber das hat auch einen Grund.
Ihr seid neugierig?
Dann lest weiter :D

Zuerst mal: Diese Woche ist mir etwas äußerst schmerzhaftes widerfahren. Mein Frauchen ist mir mit ihrem zenterschweren Fuß auf den Schwanz getreten. Ich hab mich aber auch gleich gerächt und ihr erst mal das Bein zerkratzt *muahaha*!
Das wird sie bestimmt nicht noch mal machen.

Dann hat sie sich einen Spitznamen für mich ausgedacht. Eigentlich heiße ich ja Tigger, aber mittlerweile nennen mich alle nur noch Tiggi.
Jetzt hat das Grauen einen weiteren Schritt nach vorne: Tiggeri! O.o Könnt ihr euch das vorstellen? :D
Tiggeri!?!?!?!?!
Ernsthaft?
Wieso hab ich das verdient :'(?
Na ja, ich reagiere weiterhin auf gar nichts von den dreien und dann ist gut. :D

Heute hab ich, Tigger, die große, weite Welt kennen gelernt.
Ich. War. Zum. Ersten. Mal. Beim. TIERARZT! O.o
Aber ich muss sagne, dass es mir eigentlich ganz gut gefallen hat. Nur die Autofahrt war doof.
Aber ansonsten hat die komische Frau mit nur in die Ohren und Augen  geguckt und mich auf so 'n Ding gestellt, was Zahlen angezeigt hat.
Frauchen hat gesagt, dass ich 2,7 Kilo wiege. Tja, ich bin halt ein echter Kater. :D
Danach hab ich so 'ne komische Tablette in den Hals gepropft gekriegt und danach gab's so 'ne leckere Creme... Yummy.
Und die waren alle total begeistert von mir. "Der ist ja süß." "Das ist ja echt ein cooler Kater." "Och, ist der weich"
Ja, ich weiß, ich bin toll.

So mein Frauchen ist schon total aufgeregt, wieso wird sie euch noch auf ihrem anderen Dings da beschreiben :D

Tschau mit V

Montag, 23. Januar 2012

[Tagebuch] Auch ein Kater hat seine Problemchen...

Leute, heute kommen wir mal zu einem ernsteren und auch für mich etwas peinlichem Thema.
Es fällt mir sehr schwer darüber zu reden und ich hoffe, dass ihr mich nicht auslacht.

Wie ihr wisst, bin ich ja ein äußerst imposanter, starker, vor nichts zurückschreckender, mutiger [...] Kater, aber jeder Held in der Geschichte hatte bis jetzt so seine Schwäche.
Und ich hab auch eine.

Nämlich... ich möchte e eigentlich gar nicht aussprechen... ich... kann nicht miauen.
Also schon, aber... es kommt kein Ton raus. *hust* Oh man ich versinke gerade im Erdboden, seht ihr mich?

Na ja, bis gestern! *stolz die Brust reck*
Ich lag so total entspannt auf meinem Stuhl und plötzlich... kommt ein Ton aus meinem wunderschönen Hals.
Ist das nicht toll? Jedenfalls hat mein Frauchen ein totales Spektakel gemacht und ich hab sofort ein Leckerchen gekriegt. *yummy*

Ich war jedenfalls ziemlich stolz auf mich und meine wunderschöne Stimme.

Dann kann ich jetzt demnächst Lucki etwas vorsingen.

Ich freu mich schon drauf. :D

Sonntag, 22. Januar 2012

[Tagebucheintrag] Lucki

22. Januar 2012

Was ich euch heute erzähle war ziemlich schmerzhaft für mich! Übrigens ein Grund, weshalb ich noch heute starkes Misstrauen gegen mein Frauchen hege *muhahahaha*!
   Es war 2008, ein später Sommerabend und Frauchen hing zusammen mit einigen Bekannten im Garten rum. Die Mücken stachen ihr die Haut blutig und ich gammelte schadenfroh im Haus auf der Treppe rum. Im Dunkeln.
Ich dachte nicht daran, dass Frauchen vielleicht vorbei kommen könnte und mich ärgern wollte. Wie sollte ich auch? Arme, kleine Kätzchen besitzen keine imaginären Kräfte, so wie Frauchen sie hatte!
  Doch plötzlich kam Frauchen Freddi ins Haus gerannt und wollte die Treppe hoch eilen, da konnte sie nicht vernünftig nach RECHTS und LINKS gucken und BÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄM !!! Ihr Fuß landete auf meinem Schwanz! Wie tat das doch weh! Ich kreischte erschrocken und vor Schmerz, dass da so ein fetter Brocken auf mir stand, auf, biss Frauchen ins Bein und flüchtete unter Frauchens Bett in der oberen Etage. Frauchen rannte schreiend zurück in den Garten und traute sich auch den restlichen Abend nicht mehr ins Haus, wo ICH, die Heldin und das Monster des Tages nur auf sie lauerte und bloß auf die Gelegenheit wartete, sie zu beißen!
Ola auch!

  Ab in die Heia, am Mittag, Schönen Tag och!
Euer Liebling,
Lucki ;D

Samstag, 21. Januar 2012

Das 1. Tigger Video ♥

Hier ist das 1. Video von mir, welches mein Frauchen mal wieder gemacht hat, während ich gerade meine Spiel-Phase hatte :DD


video
Bin ich nicht süß???

Apfelfoto des Tages!

Liebe Katzenliebhaber und Fans(:DD),
  mein Frauchen hielt heute den leckersten Apfeld der Welt in Händen und er sah auch noch Werbespot reif aus *-*
  Und ich bekam nichts ab!
Aber ehrlich ... ich steh eh nicht auf Äpfel *pah* Mein Frauchen immer mit ihrem ... Blablabla ... Gesund ernähren. Die ist ja Obst wie Schokolade und dann vergreift sie sich eh wieder an Döner und Cola -.-
Aber egal- hier gibt's ein Bild vom Apfel! *-*


Und da war Frauchen langweilig und sie hat das Klopapier bemalt -.- Ich hab es mit Freuden in Stücke gerissen :DD

[Tagebucheintrag]- Tigger

Ola chicas.
Na wie war euer Tag so? Meiner war heute echt entspannt. Ich hab um genau zu sein, nur geschlafen und auch manchmal ein bisschen meine Frauchen genervt.

Aber das wollte ich euch gar nicht erzählen. Ich wollte euch eigentlich von einem schrecklich traumatischen Ereignis erzählen, das ich erlebt habe, als ich erst ein paar Tage bei meinen Frauchen war.
Ich muss echt zusammenreißen, wenn ich an diesen Ereignis denke... *tief durchatme*
Okay, also es war so:

Eines schönen Tages saß ich total unschuldig auf meinen Kratzbaum und beobachtete die armen, mickrigen Menschen, die da draußen durch den Regen gelaufen sind. Doch plötzlich fiel mir einer der Menschen da draußen besonders ins Auge, da er einen merkwürdiges anderes vierbeiniegs Tier an der Leine führte.
Ich war total gefesselt von der Hässlichkeit (Nachher habe ich erfahren, dass es sich um einen "Hund" handelte) und wollte mir das unbedingt näher angucken. Also nahm ich Anlauf, sprang ab...
und prallte direkt gegen eine Scheibe!
Hallo!?! Wer macht Scheiben in Fenster. Das ist echt das Bescheuertste was ich je gehört habe.
Und das Schlimmste? Meine Frauchen haben mich ausgelacht!!!!! Könnt ihr euch das vorstellen!?!
Danach habe ich erst mal an ihrer Blumne rumgeknabbert, am Sofa gekratzt und bin auf den Tisch gesprungen. *muahaha*
Seitdem habe ich ein Trauma was Glas betrifft.
Und fast genau das selbe ist mit mir dem Fernseher auch passiert -.-. Das ist aber doch echt zu dämlich!!!
Wer erfindet sowas? Ist doch echt schei**! :D

So jetzt werde ich mich wieder hinlegen und "vielleicht, vielleicht auch nicht" mit meinen Frauchen zu Ende gucken.

Einen schönen Abend euch ;)

Lucki- Der Film

ACHTUNG! Das hier ist das Highlight des Tages ... Meinerseits und was gibt es schon Besseres als MICH, he?
Und weil ich so ein gutes Modell bin, könnt ihr hier nun auch meine Schauspielkünste bewundern, in diesem winzigen, aus vielen Clips zusammengeschnittenem Video mit passender Musik *hihihi*

 Schaut es euch an, bejubelt mich und habt mich lieb!! Danke, meine Fans, ich liebe euch!

Lucki :*

video

Freitag, 20. Januar 2012

[Tagebucheintrag]- Lucki

20. Januar 2012


Wir fangen immer mit etwas Traurigem an. Es gibt nicht viele traurige Erlebnisse in meinem katzischen Leben, aber dieses ist eins. Die Meisten sind eher angepisst, nervig oder lästig und haben etwas mit meinem Frauchen zu tun. Aber hier geht es um den Tod meines Feindes und Freundes. Er oder viel mehr sie war Beides zugleich.
  Lola. Ja, das hier ist die Geschichte einer treuen Gefährtin, die ich fast mein ganzes Leben lang kannte. Sie wurde damals ausgesetzt und gefunden und sie landete bei mir. Wir konnten uns nie so richtig ausstehen. Sie aß mir das Futter weg, ärgerte mich, jagte mich durch den Garten und patschte mir andauernd ihre Pfote ins Gesicht. Ja, ein wirklicher Schlamassel war das mit ihr. Tag ein, Tag aus wurde ich gemobbt, gedemütigt und gepeinigt. Sie war schlanker und schöner, sportlicher und schneller als ich und mit ihr wurde andauernd gespielt. Ich fühlte mich vernachlässigt. Wir stritten, kloppten und fauchten uns gegenseitig an. Wir hatten aber auch schöne Momente miteinander. Nebeneinander in Freddis Bett liegen, gemeinsam auf das Essen warten oder einfach zusammen im Garten rumtollen. Wir waren beide Top fit. Sie litt bloß unter chronischem Schnupfen, während meine Gelenke weiter anfingen zu schmerzen. Ich hatte Plattfüße -.-
  Und dann der Schock. Lola wurde so richtig krank, ihr ging es schlecht und ich konnte nur dabei zusehen, wie sie immer dünner und leichter wurde, fast nur noch Luft war und ihre letzten quälenden Schritte tat. Sie aß nicht mehr, sie lag bloß noch da auf dem Tisch und maunzte in der Nacht vor Schmerz und Einsamkeit. Ich konnte sie nicht aufmuntern, denn wir Beide wussten, sie würde sterben. Ob nun heute oder morgen zählte nicht mehr.
  Sie war beim Tierarzt und der sagte, dass wenn es ihr nicht bis zu dem und dem Tag besser ging, sie eingeschläfert werden müsste. Es war ein Schmerz, der mir durch den Körper schoss, meine Pfoten kribbeln ließ und dafür sorgte, dass ich mich müde auf die Couch legte. Was sollte ich auch sonst tun? Die Katze, die ich schon mein Leben lang kannte, würde sterben. Wie fühlt man sich in solch einem Moment?
  Es ging ihr nicht besser. Jede Sekunde, jeder Atem war für sie quälend schmerzhaft und schließlich wurde sie zum Tierarzt gebracht, nachdem mein Frauchen sie noch ein letztes Mal gestreichelt umarmt und sich verabschiedet hatte. Ich wusste es würde qualvoll für mich werden, aber ich wusste auch, dass es das Beste für sie war, meine treue Feindin und Freundin.
  Seit dem fühle ich mich jede Nacht einsam da unten ganz allein, stehe auf und maunze fünf Minuten lang, bis jemand aufwacht, zu mir runter kommt und mich beruhigt. Meistens ist es mein Frauchen Freddi. Aber ich weiß auch nicht, ob diese Einsamkeit vorübergehen wird.
  Vielleicht kann Tigger mir helfen, sie zu verdrängen ...

Erstes Video

Hier, meine holden Freunde, seht ihr mich, die kurvige Lucki, wie sie ihren Alltag genießt und ihr genießt das Video! Ich weiß es ganz genau ;D

video
Na, hat sich euer erster Eindruck von "hübsch" zu "Megaheiß und sexy" geändert? Es würde mich wundern, wenn nicht, denn wen zieht so eine wunderschöne Katze, wie ich es bin, nicht an? ;)

Tigger und Lucki legen los!

Man könnte zunächst denken, das hier ist eine Schnapsidee ... genau genommen ist sie das auch, aber nein!
Tigger und Lucki gibt es wirklich. Ein Kater und eine Katze, die gemeinsam viel erleben werden, auch wenn sie sich noch nicht kennen.

Man weiß nie, was sich als Reinfall rausstellt und wir wollen es auch gar nicht wissen, sondern testen erst ...

Bald gibt es mehr!